Ausstellung vom 18.02.2018 – 18.03.2018